Aumenta dimensione fontDiminuisci dimensione font

Weine

 

Die für die Gemeinde typischen Weine sind die Monteregi- DOC-Weine aus Massa Marittima

Die kontrollierte Herkunftsbezeichnung „Monteregio di Massa Marittima“ (aus dem Regelwerk) ist dem Rotwein, Rotwein Reserve, Roséwein, Weißwein, Vermentino, Jungwein und Vin Santo vorbehalten, die den, in den gegenständlichen Produktionsverordnungen festgelegten Bedingungen und Anforderungen entsprechen.
Die kontrollierte Herkunftsbezeichnung „Vin Santo di Monteregio di Massa Marittima“ kann durch die Spezifikationen „Occhio di pernice“ und/oder Reserve ergänzt werden.

Typologie

„Monteregio di Massa Marittima“ Rotwein, Reserve, Roséwein und Jungwein:

Sangiovese, mindestens 80%; es können andere Rebsorten mit blauen Beeren beitragen, nicht aromatisch, für die Provinz von Grosseto empfohlen oder genehmigt, einzeln innerhalb des Grenzwertes von 10% oder gemeinsam nicht mehr als 20%.

„Monteregio di Massa Marittima“ Rotwein:

Farbe: Rubinrot mit guter Intensität;
Geruch: Weinig, fruchtig;
Geschmack: Trocken;
Gesamtalkoholgehalt mindestens: 11,5%,
Mindestgesamtgehalt an Säure: 5 Promille;
Mindesttrockenmasse: 22 Promille.

„Monteregio di Massa Marittima“ Weißwein:

Trebbiano Toscano, mindestens 50%;Vermentino, Malvasia Bianca, Malvasia Bianca di Candia und Ansonica, einzeln oder gemeinsam nicht mehr als 30%; es können andere Rebsorten mit weißen Beeren beitragen, für die Provinz von Grosseto empfohlen oder genehmigt, einzeln innerhalb des Grenzwertes von 15% oder gemeinsam nicht mehr als 30%.
Eigenschaften:
Farbe: Zart strohgelb
Geruch: Intensiv und fein
Geschmack: Trocken mit mittlerem Körper
Gesamtalkoholgehalt mindestens: 11%

„Monteregio di Massa Marittima“ Vermentino:

Vermentino, mindestens 90%; es können andere Rebsorten mit weißen Beeren beitragen, für die Provinz von Grosseto empfohlen oder genehmigt, nicht mehr als 10%.
Eigenschaften:
Farbe: Strahlendes Strohgelb, manchmal mit blassgrünen Reflexen
Geruch: Zart, charakteristisch
Geschmack: Trocken, weich, samtig
Gesamtalkoholgehalt mindestens: 11.5%

„Monteregio di Massa Marittima“ Rotwein Reserve:

Farbe: Rubinrot mit guter Intensität, Tendenz zum Granatrot
Geruch: Weinig, intensiver Geruch, fruchtig
Geschmack: Trocken, Gesamtalkoholgehalt mindestens 12%
Mindestgesamtgehalt an Säure: 5, 5 Promille
Mindesttrockenmasse: 22 Promille.

„Monteregio di Massa Marittima“ Rosé:

Farbe: Rosa mit guter Intensität
Geruch: Weinig, intensiver Geruch, fruchtig
Geschmack: Trocken
Gesamtalkoholgehalt mindestens: 12%
Mindestgesamtgehalt an Säure: 5 Promille
Mindesttrockenmasse: 18 Promille.

„Monteregio di Massa Marittima“ Jungwein:

Farbe: Rubinrot
Geruch: Weinig, fruchtig
Geschmack: Trocken, leicht säuerlich, wohlschmeckend
Gesamtalkoholgehalt mindestens: 11%

„Vin Santo di Monteregio di Massa Marittima“:

Trebbiano Toscano und Malvasia, einzeln oder gemeinsam mindestens 70%; es können andere Rebsorten mit weißen Beeren beitragen, für die Provinz von Grosseto empfohlen oder genehmigt, einzeln oder gemeinsam nicht mehr als 30%.
Eigenschaften:
Farbe: Von Strohgelb bis Goldgelb, bis zu intensiv Bernsteinfarben;
Geruch: Ätherisch, intensiv, charakteristisch;
Geschmack: Harmonisch, samtig, ausgeprägt rund und lieblich;
Gesamtalkoholgehalt mindestens: 16%, davon: für den trockenen Typ mindestens 14% entfaltet und maximal 2% zu entfalten; für den lieblichen Typ mindestens 13% entfaltet und mindestens 3% zu entfalten;

 „Vin Santo di Monteregio di Massa Marittima“ „Occhio di Pernice“:

Sangiovese, von 50 bis 70%; Malvasia Nera, von 10 bis 50%; es können andere Rebsorten mit blaue Beeren beitragen, für die Provinz von Grosseto empfohlen oder genehmigt, bis maximal 30%.
Eigenschaften:
Farbe: Von intensiv Rosa bis Blassrosa;
Geruch: Warm, intensiv;
Geschmack: Süß, weich, samtig und rund;
Gesamtalkoholgehalt mindestens: 16% davon 14% entfaltet;
 
ZUSAMMENSTELLUNG

Rotes Fleisch, Braten, Wildschwein, Cinta Senese-Wurstwaren und frischer oder gereifter Pecorino-Käse D.O.P. stellen die idealen Gerichte in Zusammenstellung mit dem Monteregio di Massa Marittima dar. Suppen, Vorspeisen, Fischgerichte sind eine gute Begleitung zum feinen Monteregio Bianco und Monteregio Vermentino. Eine erfolgreiche Zusammenstellung, wahrer Ausdruck des Territoriums des Monte Amiata, ist schließlich jene, die den Rotwein  Monteregio Rosso in seiner jungen Variation mit Akzent